Selflove & Yoga

auf Spiekeroog


27.04. - 29.04.2024


Wenn du dich nicht selbst liebst, bleibt dir zu wenig Kraft andere zu lieben.

Was erwartet dich?

An diesem verlängerten Wochenende kümmern wir uns um unsere Selbstfürsorge und Selbstliebe auf allen Ebenen. Wir nutzen die einmalige Schönheit der Insel und lassen uns von den Zyklen der Natur leiten und praktizieren in unserem schönen Yogaraum und auch am Strand.
Wir tauchen in den Zyklus der Frau  (monatlicher Zyklus, aber auch im Großen und Ganzen - von der Kindheit bis ins Alter) ein und schauen uns mal an, welche neuen Möglichkeiten diese dir verschaffen, damit du mit deiner inneren ganz individuellen Natur zu leben lernst und diese optimal zu nutzen weißt. Natürlich werden auch die Mondaktivitäten mit einbezogen und wie diese in das gesamte Mosaik passen. ;)


Wir tauchen in Fragen ein wie:
Was bedeutet Selbstliebe für mich? Wie fühlt sie sich an? Durch welche Handlungen bringe ich sie zum Ausdruck? Wo fehlt mir grad die Selbstliebe oder was blockiert mich? 
Welche Rolle spielen Hormone und mein Blick auf mein Leben eine Rolle?

Ich zeige dir, wie du lernst, deinem Leben zu zuhören und dein Leben im Raum echter Freiheit zu leben.  Und sich ein für alle Mal von den Mustern und der Identität zu befreien, die deine Vergangenheit in deinem Leben festgehalten hat. 

Mit Hilfe von ausgewählten und sehr intensiv wirkenden Yogaübungen verbunden mit kräftigenden Atemtechniken werden wir auf körperlicher Ebene arbeiten. 

Die klärenden Meditationen werden mit Klangschalen begleitet, damit du noch tiefer bei dir ankommst und in deine Stille tauchen kannst. 

Die Kakaozeremonie ist ein schamanisches Ritual für Harmonie und Balance. In Verbindung mit dem Kakao soll diese kraftvolle Zeremonie vor allem herzöffnend wirken, dir Erkenntnisse bringen und deine Intuition, Lebenskraft und Kreativität stärken. Sie sorgt für eine harmonische Ausbalancierung des kopflastigen Alltags.

Die sorgfältig ausgewählten reinen, ätherischen Öle von doTERRA unterstützen dich optimal an diesem Wochenende und begleiten dich auf dem Weg der inneren Klarheit und inneren "Entrümpelung" .

Es wird eine wunderschöne Zeit und ich freu mich riesig darauf!

Wer begleitet mich in diesem Retreat?

Ananda begleitet dich mit viel Wissen, Empathie und Humor in diesem Retreat.

mehr Infos über Ananda

Wo werden wir die Zeit verbringen?

Wir werden einen wunderschönen Raum in der 
KOGGE - Haus des Gastes
Noorderpad 18, 26474 Spiekeroog 
drei Tage unser Eigen nennen und dort praktizieren.

Natürlich werden wir, wenn das Wetter es zulässt, am Strand praktizieren.

Unterkünfte auf Spiekeroog

Jeder kümmert sich eigenständig um die eigene Unterkunft, Verpflegung und An- und Abfahrt.
 
Tipp: Schau schon mal, bevor du das Retreat buchst, ob dir Unterkünfte zusagen.

Eine schöne günstige Unterkunft findest du im "Sturmeck" Richtung Westend. Der Fußweg zu Kogge ist ungefähr 15 Minuten, aber jeder Fußweg auf Spiekeroog ist eine wahre Freude und Entspannung :-)
STURMECK

Ansonsten wirst du hier auf jeden Fall fündig:
VERMIETER DATENBANK SPIEKEROOG

Da es auf Spiekeroog keine Autos gibt, die Insel sehr klein ist und die Kogge sehr zentral liegt, kommst du überall fußläufig gut hin. :-)

Bei Fragen helfen wir dir gerne weiter!

Was brauchst du zusätzlich?

bequeme Kleidung, Yogamatte, (bei Bedarf Badekleidung, Mütze, Handtücher, evtl. Bademantel/-umhang),
Yogakissen und Decken werde ich dir vor Ort stellen.

Daten im Überblick

Anreise: Bitte schon am 26.04.24, da wir zeitig am nächsten Tag beginnen!
Abreise: Am 29.04. nach unserer Verabschiedung fährtechnisch möglich!
 

Samstag, 27.04.24 (9.00 - 11.00 und 17.00 - 18.30 Yoga & Meditation)
Sonntag, 28.04.24 (9.00 - 11.00 Yoga & Meditation und 17.00 - 19.00 Kakaozeremonie) 

Montag, 29.04.24  (9.00 - 11.00 und 14.00 - 15.00 Yoga & Meditation) 
17.15 h mögliche Fährabfahrt


Ort: Spiekeroog in der schönen Nordsee

Preise

Preis: 299,00 € 
exklusive An- und Abreise, Übernachtung und Verpflegung

Online buchen